Let`s talk about security – Einladung zum nächsten Trust in Tech Cologne Meetup

Trust in Tech Cologne Meetup – Let`s talk about security

Cyber-Attacken und IT-Security sind ein Dauerthema – zu Recht. Die Angriffe auf Unternehmensnetzwerke werden immer ausgeklügelter und kommen aus den unterschiedlichsten Richtungen. Die Möglichkeiten, sich gegen diese Angriffe zu wappnen, werden ständig weiterentwickelt. 

Am 04. April findet das nächste Trust in Tech Cologne Meetup statt. Einen ganzen Tag lang dreht sich alles um die IT-Sicherheit. Der Organisator, Alexander Benoit (sepago Senior IT-Consultant und MVP Enterprise & Mobility), hat Security-Spezialisten aus der ganzen Welt gewonnen, die über das Thema IT-Sicherheit mit Blick auf ihr Fokus-Thema sprechen werden.

Welche Speaker und welche Themen erwarten Sie in diesem Meetup?

Hasain Alshakarti (TrueSec) Keynote: Securing privileged access first.“

Alexander Benoit (sepago GmbH) „The new era of endpoint security – Why you should at least built showcases to detect, analyse and react to cyber attacks now!“

Stephan Gerling (Rosen Technologies) “Do not forget the physical security. When planning and reality clash.“

Christina Lekati (Cyber Risk GmbH) „Social Media: How you make yourself a target and help obstruct corporate security.“

Mike Hamilton (Ziften Technologies, Inc.) „The Lost Boys – How Linux and Mac platforms intersect with a Windows-centric Security World.“

Was müssen Sie sonst noch wissen?

Die Beiträge werden in englischer Sprache gehalten. 

Die Teilnahme ist kostenlos aber es steht eine limitierte Anzahl an Plätzen zur Verfügung.

Wann und wo findet das Meetup statt?

Mittwoch, 04. April 2018

08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Microsoft Deutschland GmbH

Holzmarkt 2a

50676 Köln

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier:

Trust in Tech – Let´s talk about security.

sepago und trust in tech cologne

Neuen Kommentar schreiben
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.