Beiträge von
Christian Lehrer

Expertenwissen von Christian Lehrer

| |

Teil 3 – Configuration Manager Co-Management und Tenant attach

Nach viel zu langer Zeit und vielen Nachfragen (Danke dafür!) geht es nun mit der Blog-Reihe rund um modernes Endpoint Management weiter.

Nach Windows Update for Business und dem Cloud Management Gateway geht es heute um die Symbiose aus dem klassischen und modernen Endpoint Management mit Microsoft Werkzeugen.

Nehmen wir einmal an, ein Unternehmen hat über viele Jahre hohe Investitionen in die gut funktionierende Geräteverwaltung mittels Configuration Manager (früher gerne mit SCCM abgekürzt) getätigt und hat jetzt die Herausforderung,

| |

Teil 2 – Wie modernes Client Management helfen kann, die benötigte VPN-Bandbreite Ihres Unternehmens zu entlasten

In Teil eins dieser Serie ging es um Split tunneling und Windows Update for Business.

Dieser Blogpost gibt einen kurzen Überblick über das Cloud Management Gateway (CMG), mit dessen Hilfe die bestehende VPN-Bandbreite weiter entlastet werden kann.

Unternehmen, die Microsoft Endpoint Configuration Manager (Configuration Manager oder MEMCM, früher SCCM) einsetzen, schätzen die vielfältigen Möglichkeiten und Funktionen mit denen Windows Clients verwaltet werden können.

Zu den meistgenutzten Funktionen gehören die Softwareverteilung,

| |

Wie modernes Client Management helfen kann, die benötigte VPN-Bandbreite Ihres Unternehmens zu entlasten!

Viele Unternehmen stehen aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 vor der Herausforderung, kurzfristig sehr viele BenutzerInnen vom Homeoffice aus an die Unternehmensinfrastruktur anzubinden.

Damit AnwenderInnen möglichst ohne Einschränkungen E-Mails bearbeiten, das CRM oder ERP-System nutzen, auf die Netzlaufwerke zugreifen oder mit den KollegInnen per Videokonferenz wichtige Meetings abhalten können, werden in den meisten Fällen virtual private network (VPN) Verbindungen genutzt, um die Endgeräte aus der Ferne ans Unternehmensnetz anzubinden. Durch diese VPN-Verbindungen verhalten sich die Endgeräte,