Beiträge von
Jan Pfisterer

Expertenwissen von Jan Pfisterer

| |

App-V Shared Content Store

Allgemein

Microsoft hat mit dem Release von App-V 5.0 das Feature „Shared Content Store“ (SCS) vorgestellt. Viele Kunden, die bereits App-V 5.x nutzen, haben das Feature nicht aktiviert, da es schlichtweg nicht bekannt ist. Aus dem Grund werde ich die Funktion in diesem Blogartikel beschreiben.
Der Shared Content Store ersetzt den ungeliebten „Shared Cache“ für RDS und VDI Systeme bis App-V 4.6.

Funktion

Im „normalen“ Mode werden virtuelle Pakete spätestens beim ersten Start einer Applikation auf der lokalen Disk gespeichert (App-V Cache).

| |

Windows 10 Enterprise Serie – Browsing Options

>> zur Übersicht und Einleitung der Blogserie „Windows Enterprise Serie“

Mit Erscheinen von Windows 10 führt Microsoft den Web-Browser Microsoft Edge als Standardbrowser ein.

Kunden stehen vor der Herausforderung, bei einem Wechsel zu Windows 10 deren Webanwendungen fehlerfrei betreiben zu können. Dieser Artikel beschreibt, welche Möglichkeiten Kunden haben, um auf der neuen Plattform bestehende Webanwendungen weiterhin betreiben können.

Technische Anforderungen

Microsoft Edge ist in allen Editionen von Windows 10 und Windows 10 Mobile als Standardbrowser implementiert.

| |

Windows 10 Enterprise Serie – Windows Spotlight

Overview and Introduction „Windows 10 Enterprise Serie“.

The feature Windows Spotlight was introduced with Windows 10. First Spotlight was only available in the Pro and Education Edition. Since Build 1511 Spotlight is available in Windows 10 Pro, Windows 10 Enterprise and Windows 10 Education edition.

With Windows Spotlight Microsoft delivers wallpapers, and tips on applications and other Windows features on the lock screen.

Technical Requirements

Windows Spotlight is available in all Windows 10 editions.

| |

Windows 10 Enterprise Serie – Windows Spotlight

Zur Übersicht und Einleitung der Blogserie „Windows 10 Enterprise Serie“.

Das Feature Windows Spotlight wurde mit Windows 10 eingeführt. Zunächst war Spotlight lediglich in der Edition Pro und Education verfügbar. Seit dem Build 1511 ist Spotlight in Windows 10 Pro, Enterprise und Education verfügbar.
Mit Windows Spotlight liefert Microsoft Hintergrundbilder, sowie Tipps zu Anwendungen und weiteren Windows Features auf dem Sperrbildschirm.

Technische Anforderungen

Windows Spotlight ist in allen derzeit aktuellen Windows 10 Editionen verfügbar.