Microsoft

Alle Artikel mit diesem Stichwort

sepago Spezialisten bloggen über Citrix und Microsoft

Hier bloggen sepago-Spezialisten über ihre Themen: Automatisierung, Cloud Solutions, IT-Security, aktuelle Entwicklungen rund um Citrix- und Microsoft-Technologien, Arbeitskultur.

| |
Deploy, manage and evaluate the new Microsoft Edge (Chromium) with enterprise capabilities

Deploy, manage and evaluate the new Microsoft Edge (Chromium) with enterprise capabilities

Introduction

 

Two days ago, Microsoft started providing the necessities for deploying and managing the new Microsoft Edge (Chromium) in the enterprise. This article will give a short introduction to Edge (Chromium) and demonstrate the enterprise capabilities.

Microsoft made quite a splash late last year when they announced that they were ceasing development on the previous app-based Microsoft Edge for Windows 10, and were developing a new alternative based on the Chromium Open Source Project,

| |
Deployment und Management von Microsoft Edge (Chromium) mit Enterprise-Fähigkeiten

Deployment und Management von Microsoft Edge (Chromium) mit Enterprise-Fähigkeiten

Einleitung

 

Vor zwei Tagen hat Microsoft die notwendigen Mittel zur Verfügung gestellt, um den neuen Microsoft Edge (Chromium) für den Einsatz in Unternehmen bereitzumachen. Dieser Artikel soll neben einer Einführung zu Edge (Chromium) auch die Enterprise-Fähigkeiten untersuchen, und zeigen, wie das Deployment und Management von Microsoft Edge (Chromium) zukünftig aussehen wird.

Für großen Aufruhr sorgte die Ankündigung Microsofts im Dezember des vergangenen Jahres, man wolle die Entwicklung am App-basierten Microsoft Edge für Windows 10 einstellen,

| |

Workshop: KI für Unternehmen mit Azure ohne tiefgehendes Expertenwissen

Künstliche Intelligenz (KI) kann heute in jedem Unternehmen zum Einsatz kommen, unabhängig von Größe und Branche. Einzige Voraussetzung: Die IT muss offen sein für skalierbare und vernetzte Cloud-Lösungen.

Die Möglichkeiten für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz, vor allem auch im Mittelstand, sind vielfältig:

  • Automatisierung und Optimierung von bewährten Prozessen
  • Verbesserung etablierter Dienstleistungen
  • Entwickeln neuer intelligenter Anwendungen

Einige konkrete Beispiele dafür,

| |

Microsoft Security Intelligence Report – Was war? Was kommt? – sepago GmbH

Mit dem Security Intelligence Report veröffentlicht Microsoft seit mehr als 10 Jahren Einblicke in die Welt der IT-Sicherheit. Auf mehr als 12,000 Seiten und über 100 Blog Posts erstrecken sich die Themenfelder über Angriffsarten, Schutzmaßnahmen, Technologien und Trends aus der IT-Sicherheit. Darüber hinaus wird die Rolle der Cloud als „Game-Changer“ behandelt, die erweiterten Möglichkeiten um Unternehmen zu schützen und wie man dem Mangel an ausgebildetem Personal begegnen kann.

 Wir werden uns im folgenden Blogpost einen Überblick verschaffen indem unterschiedliche Hauptangriffsarten genannt und kurz erläutert werden; 

| |

Neue Microsoft 365 Pläne für IT-Sicherheit und Compliance

Microsoft hat das Angebot für Microsoft 365 weiterentwickelt. Die Komplett-Lösung für moderne, digitale Arbeitsplätze mit Windows 10, Office 365 und Enterprise Mobility + Security (EMS) wird um zwei Pläne ausgeweitet:

  • Identity and Threat Protection: Neben den Sicherheitsdiensten von Office 365, Windows 10 und EMS beinhaltet das Lizenzpaket Microsoft Threat Protection (Azure Advanced Threat Protection (ATP), Windows Defender ATP und Office 365 ATP einschließlich Threat Intelligence), sowie Microsoft Cloud App Security und Azure Active Directory.
| |
Trust in Tech – Modern Secure Workplace

Trust in Tech – Modern Secure Workplace

Das nächste Trust in Tech Meetup steht kurz bevor, der Modern Workplace Summit am 08. November mit hochkarätigen Sprechern und spannenden Vorträgen:

  • David James, Partner Director of Engineering für Configuration Manager bei Microsoft, spricht über die aktuellen und die zukünftigen Versionen des Microsoft Configuration Managers.
  • Mirko Colemberg beschäftigt sich in seinem Vortrag mit dem Prozess und der Implementierung eines Modern Management Ansatzes mit Win 10 Tools wie Auto- Piloting,
| |
it-sa 2018 – Europas führende IT-Security Messe mit sepago Beteiligung

it-sa 2018 – Europas führende IT-Security Messe mit sepago Beteiligung

Die it-sa hat sich zu einer der wichtigsten IT-Security Messen weltweit entwickelt. Hier treffen IT-Entscheider, Sicherheitsverantwortliche und Techniker auf innovative Entwickler und namhafte Anbieter relevanter IT-Security Lösungen.

Grund genug für sepago, in diesem Jahr vom 09.10. bis zum 11.10.2018 in Nürnberg mit dabei zu sein. Sie finden uns gemeinsam mit Microsoft in Halle 10.1 – 410.

Dem hohen Stellenwert, der Sicherheit heute für alle Unternehmen haben muss,

| |

sepago ist einer der ersten gemeinsamen Ziften- und Microsoft Sicherheitspartner in EMEA

Ab dem 30. Mai 2018 ist die sepago GmbH Partner des Ziften Activate Partner Programm. Damit ermöglichen wir unseren Kunden, Ihre hybride IT-Infrastruktur besser vor Cyberkriminalität zu schützen.

Nachrichten über Datendiebstahl, Cyberattacken, Maleware oder andere Sicherheitsrisiken sind heute an der Tagesordnung. IT-Sicherheit ist das Prio-eins-Thema für alle Unternehmen und es gilt, eine möglichst umfassende und effiziente Sicherheitslösung zu finden und das Cyberrisiko zu minimieren.

Gesteigertes Risiko durch Multi-Endpoint- und Multi-Cloud-Enterprise-Umgebungen

In der Regel nutzen die Mitarbeiter unterschiedliche Betriebssysteme auf verschiedenen Endgeräten.

| |

Trust in TechCologne zu Gast bei sepago

In den Räumen der sepago findet nächste Woche das nächste Trust in Tech Meetup mit dem Thema PowerShell Security Prioritization List statt.

Zwei Speaker erwarten Euch mit diesen Beiträgen:

In David das Neves (Premier Field Engineer Microsoft Deutschland) Session geht es um PowerShell Security.

Eric Berg (MVP für Cloud und Datacenter Management) hat für Euch eine Session mit Live-Demos und Best Practices zum Thema Azure Automation und Sicherheit vorbereitet.

| |

CLOUD & DATACENTER CONFERENCE Germany 2018

Die CLOUD & DATACENTER CONFERENCE Germany richtet sich an IT-Administratoren und IT-Consultants, die für das Datacenter, die Virtualisierung, die IT-Sicherheit und die IT-Infrastruktur verantwortlich sind. Am 15. und 16. Mai 2018 findet die Neuauflage statt.

Was erwartet Sie auf der Konferenz?

• Hochkarätige Sessions ausgesuchter Microsoft Most Valuable Professionals (MVPS) und der Hersteller aus dem In- und Ausland.

• Die Gelegenheit, Ihr Netzwerk zu pflegen und auszubauen.