BLOG
Wissenstransfer von IT-Spezialisten

Workshop: KI für Unternehmen mit Azure ohne tiefgehendes Expertenwissen

Künstliche Intelligenz (KI) kann heute in jedem Unternehmen zum Einsatz kommen, unabhängig von Größe und Branche. Einzige Voraussetzung: Die IT muss offen sein für skalierbare und vernetzte Cloud-Lösungen.

Die Möglichkeiten für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz, vor allem auch im Mittelstand, sind vielfältig:

  • Automatisierung und Optimierung von bewährten Prozessen
  • Verbesserung etablierter Dienstleistungen
  • Entwickeln neuer intelligenter Anwendungen

Einige konkrete Beispiele dafür, wie KI in Unternehmen des Mittelstandes bereits heute gewinnbringend eingesetzt wird, finden Sie im Blogbeitrag unseres KI-Spezialisten Marcel Meurer „IoT – oder warum es richtig ist, alle Daten zu speichern“.

In Microsoft Azure finden IT-Verantwortliche einfach zu nutzende und schnelle KI-Dienste aus den Bereichen:

  • Datenerfassung
  • Datenspeicherung
  • Datenverarbeitung
  • Datenvorhersagen und
  • Datenvisualisierung

In einem 1-Tages-Workshop von Microsoft und sepago bauen Sie ein Basiswissen über die KI-Dienste in Azure auf. Wir zeigen Ihnen reale Anwendungsbeispiele aus unseren Projekten, z.B. ein Modell für die Bilddatenerkennung und die Videoanalyse und Sie erhalten erste Anregungen für den möglichen Einsatz von KI in Ihrem Unternehmen. Der praktische Teil des kostenfreien Workshops ist aufgeteilt in einen Hands-on und einen Business Teil.

Wann: Mittwoch. 29. Mai 2019 | 11.30 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Microsoft Deutschland GmbH | Walter-Gropius-Straße 5 | 80807 München

Ihr Referent: Marcel Meurer, MVP Microsoft Azure und KI-Spezialist

Sehen Sie hier die Agenda und registrieren Sie sich für den kostenfreien Workshop „Microsoft KI wie kinderleicht Tag: Machen Sie in nur einem Tag Ihre Anwendungen mit Microsoft intelligent“.