3 Artikel
4.4.10 Trap Anweisung Mit der Trap Anweisung werden sogenannte Exceptions (oder Terminating Errors) behandelt. Die Syntax lautet wie folgt: Trap Trap Schlüsselwort [<ExceptionType>] Optional, Fehlertyp { <StatementList> Anweisungsblock [Breack|Continue] Optional, Schlüsselworte zur Flusssteuerung } Wenn eine Exception auftritt, ist das,...
Bild des Benutzers Marius Gawenda
4.4.8 Flusssteuerung mit CMDLets Die Flusssteuerung kann auch mit Hilfe von CMDLets vorgenommen werden. Sie können prinzipiell die gleichen Aufgaben erledigen wie die Sprachkonstrukte, es gibt jedoch einige wichtige Unterschiede. Die am häufigsten für die Flusssteuerung verwendete CMDLets sind ForEach-Object...
Bild des Benutzers Marius Gawenda
3.5 Befehle = CMDlets, Aliase, externe Befehle, PSSnapins Die PowerShell kennt eine große Anzahl von internen Befehlen, sog. Cmdlets oder Command-lets. Verglichen mit den internen Befehlen der CMD Shell, handelt es sich um ein vielfaches (es gibt alleine 263 Cmdlets...
Bild des Benutzers Marius Gawenda