IT Jobs bei sepago

Arbeite nicht bei uns. Sondern mit uns!

Dich reizen Herausforderungen zwischen Kreativität, Fingerspitzengefühl und handwerklich-technischem Können? Das ist klasse, denn wir suchen immer begeisterungsfähige Teamplayer, die Freude daran haben, jeden Tag eine neue Aufgabe zu meistern. Als zukunfts- und kundenorientiertes Unternehmen mit über 80 Beschäftigten bietet sepago kontinuierlich interessante Berufs- und Karriereperspektiven.

Wir sind ein "Great Place To Work"

Beim Wettbewerb des Great Place To Work Instituts wurde sepago in 3 Kategorien ausgezeichnet. Diese Prämierungen basieren auf einer anonymen und repräsentativen Befragung unseres Teams. Themen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Teamgeist, Fairness, Wertschätzung, Respekt und Identifikation mit dem Unternehmen werden abgefragt. Die Spitzen-Bewertungen unserer MitarbeiterInnen erfüllen uns mit Stolz und großer Dankbarkeit.

sepago IT-Consulting Karriere Jobs
sepago IT-Jobs NRW
sepago Ausgezeichneter Arbeitgeber ITK
Luisa Thielking
Bei Fragen wende Dich gerne an
Luisa Thielking
Recruiting

Wir sind mehr als nur ein Arbeitsplatz

Das sagen viele Unternehmen über sich! Was bei sepago alles anders ist und warum Dich bei uns mehr als nur ein Arbeitsplatz erwartet, erzählen Dir sepagys in diesem Video:

Bitte akzeptieren Sie die Cookies für Youtube

sepago steht als Arbeitgeber für

Icon Ein starkes Team

Ein starkes Team

Regelmäßige Firmen- und Teamevents, ein offener und respektvoller Umgang miteinander und das Freitagsbier nach vier schweißen zusammen und machen aus KollegInnen FreundInnen.

Icon Work-Life-Balance

Work-Life-Balance

Du möchtest flexibel oder im Homeoffice arbeiten? Das fördern wir gerne. Wir schauen gemeinsam, wie wir Deine persönliche Situation und unsere Anforderungen in Einklang bringen.

Icon Persönliche Weiterentwicklung

Persönliche Weiterentwicklung

sepagys lernen ständig dazu. Neben Deiner fachlichen Weiterbildung bieten wir Dir Workshops und Seminare an, um auch Deine Softskills zu stärken und weiterzuentwickeln.

Icon Sicherheit

Sicherheit

Wir bieten Dir einen Arbeitsplatz mit einer angemessenen Vergütung in einer krisensicheren Branche, einen ergonomischen Arbeitsplatz – auch im Homeoffice – sowie weitere Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge.

Icon Wertschätzung

Wertschätzung

Ein respektvoller, freundlicher und ehrlicher Umgang miteinander ist uns wichtig. Wir möchten, dass unsere MitarbeiterInnen Spaß bei der Arbeit haben und Ihren Job gerne machen. Benefits wie ein Jobrad und Einkaufsgutscheine sind bei uns selbstverständlich.

Icon Karrierechancen

Karrierechancen

Vertrauen, Eigenverantwortung und Agilität sind unsere Basis für das Arbeiten in flachen Hierarchien und Deine Möglichkeit, bei sepago Karriere zu machen.

Das sagen unsere MitarbeiterInnen über sepago

Christian Lehrer

“Wenn ich ein Thema habe, kann ich mit jedem sprechen. Ich habe noch nie eine geschlossene Tür gesehen.”

Christian Lehrer, Teamlead Endpoint Management Solutions
Verena Krause Sepago

“Betriebliches Gesundheitsmanagement wird bei der sepago wirklich gelebt. Ich habe ein tolles Resilienzseminar besucht, das vom aktuellen Gesundheitspartner BARMER angeboten wurde.”

Verena Krause, Office Managerin
Markus Link

“Mein Einstieg bei der sepago war super – als wäre ich schon immer da gewesen.”

Markus Link, Regional Sales Manager
Maximilian Koblitz

“Man bekommt von Anfang an über das eigene Team hinaus tiefe Einblicke in das Unternehmen.”

Maximilian Kolbitz, IT Consultant
Jonas Hallmann

“Mir wird viel Zeit für meine Weiterbildung eingeräumt.”

Jonas Hallmann, IT Consultant
Henning Leder

“Hier wird keiner alleine gelassen. Die Zusammenarbeit ist sehr angenehm.”

Henning Leder, IT-Service Delivery Manager
Alexander Sascha Roebel

“Bei der sepago werde ich als Mitarbeiter sehr geschätzt. Es gibt viel zwischenmenschliche Hilfe und wir bekommen eine super Ausstattung.”

Alexander "Sascha" Röbel, Senior Consultant M365/ O365
Markus Schencker

“Ich schätze an der sepago die Flexibilität, mit der reagiert wird – sowohl auf besondere Umstände als auch auf inhaltlicher Ebene.”

Markus Schencker, Principal Consultant