Blog
Wissenstransfer von IT-Spezialisten

sepago Spezialisten bloggen über Citrix und Microsoft

Hier bloggen sepago-Spezialisten über ihre Themen: Automatisierung, Cloud Solutions, IT-Security, aktuelle Entwicklungen rund um Citrix- und Microsoft-Technologien, Arbeitskultur.

| |

sepago – meine ersten Tage

Seit knapp einem halben Jahr arbeite ich nun hier bei sepago. In meinem Bericht möchte ich euch mitteilen, wie es dazu kam und wie meine erste Zeit hier war.

Meine Freundin Verena fragte mich letzten Sommer ob ich nicht jemanden kenne, der einen Job auf 20 Stunden-Basis sucht; bei ihr im Unternehmen würde eine Stelle frei. Ich habe kurz darüber nachgedacht und dann mich selber genannt. Nach weiteren Gesprächen mit ihr habe ich mich dann recht kurzfristig beworben und wurde ebenso kurzfristig zu einem Vorstellungsgespräch in der Woche drauf eingeladen.

| |

Managing Alerts from MDATP in ServiceNow – Part I: Bearer Token Request And ServiceNow Connect

At this years MVP Summit the Microsoft Defender Advanced Threat Protection product group initiated a hackathon. I had the please to group up with Hasain Alshakarti, Marcel Meurer and Gregor Reimling. We digged into the scenario of combining MDATP with ServiceNow where we tried to automate the workflow around incidents. As this scenario looked kind of promising I took the item from the summit to my sepago security team and continued our work with their support.

| |
Publish your solution to the Azure Marketplace

Publish your solution to the Azure Marketplace

Publishing own solutions to the Azure Marketplace seems to be very easy by using the documentation on https://docs.microsoft.com/en-us/azure/marketplace/marketplace-publishers-guide. To avoid any pitfalls I wrote down some insights about my first approach. In this blog I will focus on “Azure Applications”

The Cloud Partner Dashboard

Make sure that you have access to the Cloud Partner Portal at https://cloudpartner.azure.com. In my case, I use my coopered credentials to login.
Assign your Dev Center account details via Publisher Profile:

Hint:
I had some trouble doing this.

| |

Microsoft Security Intelligence Report – Was war? Was kommt? – sepago GmbH

Mit dem Security Intelligence Report veröffentlicht Microsoft seit mehr als 10 Jahren Einblicke in die Welt der IT-Sicherheit. Auf mehr als 12,000 Seiten und über 100 Blog Posts erstrecken sich die Themenfelder über Angriffsarten, Schutzmaßnahmen, Technologien und Trends aus der IT-Sicherheit. Darüber hinaus wird die Rolle der Cloud als „Game-Changer“ behandelt, die erweiterten Möglichkeiten um Unternehmen zu schützen und wie man dem Mangel an ausgebildetem Personal begegnen kann.

 Wir werden uns im folgenden Blogpost einen Überblick verschaffen indem unterschiedliche Hauptangriffsarten genannt und kurz erläutert werden; 

| |
Why configuring Azure AD authentication with an Azure Web App fails

Why configuring Azure AD authentication with an Azure Web App fails

I spent hours today adding Azure AD authentication to an Azure MVC web application with Visual Studio. I always got the same error while adding the preconfigured AD application:

“Error: Unable to query for Azure AD applications: An error occurred while processing this request.”

My account has the right permission in Azure AD – I thought. After a while I found out: Visual Studio was connected to my Azure AD with three different accounts:

Normally,

| |

Neue Microsoft 365 Pläne für IT-Sicherheit und Compliance

Microsoft hat das Angebot für Microsoft 365 weiterentwickelt. Die Komplett-Lösung für moderne, digitale Arbeitsplätze mit Windows 10, Office 365 und Enterprise Mobility + Security (EMS) wird um zwei Pläne ausgeweitet:

  • Identity and Threat Protection: Neben den Sicherheitsdiensten von Office 365, Windows 10 und EMS beinhaltet das Lizenzpaket Microsoft Threat Protection (Azure Advanced Threat Protection (ATP), Windows Defender ATP und Office 365 ATP einschließlich Threat Intelligence), sowie Microsoft Cloud App Security und Azure Active Directory.
| |

Mit Managed Services Kräfte bündeln

In meiner Rolle als Service Delivery Manager möchte ich einmal darstellen, wie wir bei sepago Managed Services leben. All unsere Kunden eint dieselbe Herausforderung. Mit den wachsenden Anforderungen an die Unternehmens-IT steigt auch der Grad der abzudeckenden Fähigkeiten. Einerseits sind Fachbereiche gezwungen ihr Know-how zu spezialisieren, können es sich aber andererseits nicht leisten in allen Bereichen Expertenwissen aufzubauen. Hier spielen z.B. unsere Citrix Managed Services ihre Vorteile aus. 

Was zeichnet Managed Services aus? 

| | | Aktualisiert am: 12. März 2019
Computerwoche-Webcast mit sepago Beteiligung

Computerwoche-Webcast mit sepago Beteiligung

Microsoft-Security – Sicherheit und Datenschutz in der mobilen Cloud Welt

Moderne Arbeitsplätze sind mobile Arbeitsplätze, die sicher an die Cloud angebunden sind. Um dem Anspruch nach bestmöglicher IT-Sicherheit gerecht zu werden, bietet Microsoft hervorragend aufeinander abgestimmte Schutz-Tools und IT-Sicherheitsdienste. Der Computerwoche-Webcast zeigt zeitgemäße Sicherheitsstrategien für jede Unternehmens-IT. Dabei spielt die Größe eines Unternehmens heute keine Rolle mehr für die Qualität des Sicherheitsstandards, wenn die IT auf die Möglichkeiten, die die Cloud bietet,

| |
Deploy an Azure Functional App as an interface to Log Analytics / Azure Monitor

Deploy an Azure Functional App as an interface to Log Analytics / Azure Monitor

Introduction

Microsoft offers with Log Analytics a cloud based big data service. Log Analytics is used by several services (including Azure itself) to log and analyze data. It’s a core component of Azure Monitor and Application Insights.

Log Analytics key facts:

  •  Cloud based
  • No data aggregation
  • Pay per upload and data retention
  • Powerful query language (kql: <https://docs.microsoft.com/en-us/azure/kusto/>)
  • Direct support for visualization on portal.azure.com

I use Log Analytics for several project where data aggregation and analyzation are main tasks.

| |
IoT – oder warum es richtig ist, alle Daten zu speichern

IoT – oder warum es richtig ist, alle Daten zu speichern

„Daten sind das Gold kleiner, mittlerer und größerer Unternehmen.“ Mit dieser Aussage haben Florian Stadtfeld und ich in den letzten Monaten so einige Workshops rund um Data, Analytics und AI begonnen. Unterwegs waren wir in unserem Kundenumfeld als auch in der Partnerlandschaft. Was fast schon wie eine Phrase wirkt, scheint im Kontext des Datenschutzes und andere Verordnung manchmal schon als „schwierig“. „Darf man denn das?“ werden wir oft gefragt und wie so oft ist die Antwort: „It depends“.