Blog-Kategorie
sepago – Events, News, Hintergründe

Hier bloggen sepago Experten über: sepago – Events, News, Hintergründe

| |

Forum Arbeitskultur NRW #4 – Unternehmenskultur & Community

Am 12. Mai treffen wir uns wieder, um zu netzwerken, zu kooperieren und gemeinsam Themen in den Fokus nehmen. Diesmal laden wir Euch in die Räume der sepago ein, nach Köln-Kalk. Angesprochen sind diejenigen, die sich um die Themen Arbeits- und Unternehmenskultur, Personalentwicklung, Employer Branding kümmern und/oder sich dafür interessieren. Die Gruppe ist offen und immer wieder neu gemischt.

Das 4. Mal kommt mit frischem Wind: Beim letzten Treffen haben wir in der Feedback-Runde festgehalten,

| |

Wir sind 5-facher Microsoft Gold Partner!

Auch 2016 erreicht sepago die höchste Kompetenzstufe in den fünf wichtigsten Kernkompetenzen und darf sich weiterhin als zertifizierter Gold-Partner des Weltmarktführers Microsoft präsentieren. Die Gold Kompetenz stellt kontinuierliche Höchstleistungen in einem bzw. mehreren Bereichen heraus. Es ist die höchste Auszeichnung die Microsoft an Partner vergibt. Hierbei bemisst der Branchenführer die Qualität, Fachkompetenz und Kundenzufriedenheit des Partners.

In diesem Jahr ist es uns gelungen, neben der bereits 2015 erreichten Kompetenz „Datacenter“, vier weitere Kompetenzspektren mit Bestleistung zu belegen.

| |

Microsoft verleiht Marcel Meurer den MVP Award für Azure

Microsoft ernennt unseren Kollegen Marcel Meurer zum Most Valuable Professional für Azure. Mit dieser Auszeichnung ehrt Microsoft führende Mitglieder der technischen Communities, die ihre wertvollen, praktischen Erfahrungen mit anderen Menschen teilen. Marcel Meurer ist damit einer von sieben deutschen MVPs für Microsoft Azure.

Ausschlaggebend für die Nominierung sind seine Beiträge und Vorträge zu den Azure Technologien Maschine Learning, Active Directory, Service Bus, Power BI und weiteren Themen, sowie den PowerShell Modulen auf PowerShellGallery.com.

| |

VMware User Environment Manager – Was ist der UEM?

Wer kennt das Problem nicht?
Ein User hat Probleme in einer bestimmten Anwendung und als letzte Möglichkeit bleibt nur ein Reset des Benutzerprofils bzw. ein Backup wieder einzuspielen. Dadurch gehen alle persönlichen Windows-Einstellungen des Benutzers, sowie Einstellungen in den genutzten Anwendungen verloren.
Dies kostet nicht nur Zeit im Helpdesk, sondern ist auch noch ärgerlich für den Benutzer.
Eine Variante hier Abhilfe zu schaffen, ist der VMware User Environment Manager oder kurz UEM.

| |

Wie kann ich ältere Webseiten in meinem Unternehmen unterstützen? – Teil 2

Immer mehr Applikationen für Unternehmen kommen als Web-Apps daher. Diese neuen Web-Apps setzen einen modernen Browser voraus, weil sie z.B. komplett in HTML5 geschrieben sind. Moderne Browser unterstützen aber nicht alle älteren Plugins oder ältere Skriptsprachen, welche in Unternehmen noch gang und gebe sind. In dieser zweiteiligen Artikelreihe stelle ich zwei Methoden vor, die den Parallelbetrieb von alten und modernen Webseiten in Unternehmen gewährleisten können.

Im ersten Teil habe ich den Internet Explorer 11 Enterprise Mode vorgestellt. 

| |

Wie kann ich ältere Webseiten in meinem Unternehmen unterstützen? – Teil 1

Immer mehr Applikationen für Unternehmen kommen als Web-Apps daher. Diese neuen Web-Apps setzen einen modernen Browser voraus, weil sie z.B. komplett in HTML5 geschrieben sind. Moderne Browser unterstützen aber nicht alle älteren Plugins oder ältere Skriptsprachen, welche in Unternehmen noch gang und gebe sind. In dieser zweiteiligen Artikelreihe werde ich zwei Methoden vorstellen, die den Parallelbetrieb von alten und modernen Webseiten in Unternehmen gewährleisten können.

Im ersten Teil stelle ich den Internet Explorer 11 Enterprise Mode vor.

| |

sepago auf dem Weg… zur Selbstorganisation! (Blogbeitrag 1 einer ganzen Serie)

Wer das Organigramm der sepago betrachtet, liest daraus eine relativ klassische Stab-Linien-Organisation. Wer die sepago erlebt, würde wohl ein anderes vermuten. Vieles läuft abteilungsübergreifend, themenorientiert, wenig hierarchisch.

Einer der drei Geschäftsführer ist u.a. direkt verantwortlich für 4 Bereiche, die mit maximal 3 Personen, teilweise in Teilzeitpositionen, besetzt sind. Hier kennen und leben wir die themenorientierte Zusammenarbeit besonders ausgeprägt. Nehmen wir die Schaltung einer Anzeige: Hier sucht „Personal“ natürlich die Unterstützung und den Input der Abteilung,

| |

Windows 10 Enterprise Serie – Windows Spotlight

Overview and Introduction „Windows 10 Enterprise Serie“.

The feature Windows Spotlight was introduced with Windows 10. First Spotlight was only available in the Pro and Education Edition. Since Build 1511 Spotlight is available in Windows 10 Pro, Windows 10 Enterprise and Windows 10 Education edition.

With Windows Spotlight Microsoft delivers wallpapers, and tips on applications and other Windows features on the lock screen.

Technical Requirements

Windows Spotlight is available in all Windows 10 editions.

| |

Forum Arbeitskultur NRW #3 – weiter geht’s …

Am Donnerstag, 18. Februar, findet das dritte Forum Arbeitskultur NRW statt. Personaler, Organisationsentwickler, Geschäftsführer, – kurz: Frauen und Männer aus unterschiedlichsten Firmenzusammenhängen und mit einem gemeinsamen Anliegen – treffen zusammen. Das Forum Arbeitskultur bietet einen Raum für das Leben und Erleben von Arbeitskultur.

Ebenso ist es ein Forum für Menschen, die als Input-Geber und –Nehmer ihre Anliegen, ihre Erfahrungen und Fragen teilen wollen. Um sich über die Anforderungen an einen Arbeitgeber 4.0 auszutauschen.